VBC Sion – VBC Kerzers

Im ersten Satz wurden die Gastgeber von den Seeländerinnen überrascht. Schnelle Angriffe über die Mitte und viel Druck am Service, machten es Sion schwer, ihr Spiel zu organisieren. Nach dem Seitenwechsel fassten sich die Walliserinnen und konnten ihrerseits mit guten Aussenangriffen punkten. Kerzers Defense war aber gut organisiert und konnten deshalb viele Bälle verteidigen und auch diesen Satz für sich entscheiden. Der letzte Durchgang ähnelte dem zweiten: Sion konnte einige Punkte auf den Aussenpositionen verbuchen, war aber für das schnelle Spiel der Gäste immer einen Schritt zu langsam.

Telegramm:

VBC Sion – VBC Kerzers: 0:3 (13:25, 22:25, 19:25)

Aufstellung: Winkelmann, Engel, Schwander, Montani, Etter, Müri; Sutter, Riedo (verletzt)

Aktuelle Einträge
  • Facebook VBC Kerzers
  • Instagram VBC Kerzers

© 2019 by Googplace GmbH