• Facebook VBC Kerzers
  • Instagram VBC Kerzers

© 2019 by Googplace GmbH

VBC Cossonay I – VBC Kerzers

January 28, 2017

Der VBC Kerzers überrumpelte die Gastgeber gleich im ersten Satz: Gegen die vielen schnellen Angriffe über die Mittelblocker Engel und Etter vermochte Cossonay kein Gegenmittel zu finden. Dazu kamen die starken Aufschläge, welche den Waadtländerinnen Mühe in der Annahme bereitet. Bereits ziemlich schnell stand es 8:17. Kerzers spielte fokussiert und kontrollierte diesen Satz, was zu einem ungefährdeten Satzsieg für die Gäste führte. Nach dem Seitenwechsel begannen die Seeländerinnen den Satz zu unkonzentriert und gaben Punkte leichtfertig davon (4:0). Diesem Rückstand hinkte Kerzers hinterher, bis sie auf 15:13 aufholen konnten. Nun war der Satzsieg doch noch möglich und die Gäste spielte befreiter. Coach Rostetter wies das Team an, schnell zu spielen und den Gegner so unter Druck zu setzen. Gesagt, getan: Kerzers holte sich auch diesen Satz doch noch deutlich. Der letzte Satz erinnerte wieder an den Beginn: Kerzers spielte sicher und durch die stabilen Annahmen hatte die Passeuse viele Möglichkeiten. Die Gastgeber hatten zudem Abstimmungsschwierigkeiten untereinander, wodurch sich das Spiel für Kerzers erleichterte. Nach ungefähr einer Stunde, konnte Kerzers einen ungefährdeten 3:0 Sieg feiern.

 

 

 

Telegramm:

VBC Cossonay I – VBC Kerzers: 0:3 (16:25, 16:25, 15:25)

Aufstellung: Etter, Zosso, Schwander, Engel, Montani, Sutter, Libera: Riedo; Winkelmann, Müri

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge

VBC Kerzers ist jetzt auch auf Instagram

05.04.2019

1/2
Please reload